10.5.2014 – Schlägerei in Kaufbeuren

10.5.2014 Kaufbeuren. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zwischen zwei Damen mit somalischem Migrationshintergrund zu einer handfesten Auseinandersetzung.

In deren Verlauf soll eine der beiden sogar gewürgt worden sein.

Aufgrund von Sprachproblemen konnte der Grund des Streites bis jetzt nicht geklärt werden. Es wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

(PI Kaufbeuren)