10.5.2014 – Unfall in Marktoberdorf

11.5.2014 Marktoberdorf. In der Vogteistraße gelang es einem 11-Jährigen unbemerkt den Schlüssel für den Pkw, Opel, seiner Eltern, aus der Handtasche der Mutter zu nehmen und damit den Pkw der Eltern zu starten.

Weit kam er nicht, weil er beim Rückwärtsfahren mit starkem Gas in den Garten der Nachbarn fuhr und dort den Zaun und einen Baum beschädigte.

Das Heck des Pkw wurde ebenfalls erheblich beschädigt.

Gesamtschaden 2.500 Euro.

(PI Marktoberdorf)