10.6.2021 – Fahrradunfall in Füssen

11.6.2021 Füssen/Ostallgäu. Am Nachmittag des 10.6.2021 stürzte eine 71-jährige Dame ohne Fremdbeteiligung mit ihrem Rad, als sie die Von-Freyberg-Straße am Kreisel zur Ottostraße überqueren wollte.

Ein heranfahrendes Fahrzeug konnte noch rechtzeitig stoppen und der Fahrer sicherte die Unfallstelle ab, bis der Rettungsdienst und die Polizei eintrafen.

Die Dame erlitt vermutlich nur leichte Verletzungen, wurde aber zur weiteren Abklärung ins Krankenhaus gebracht.

Im Rahmen der Erstversorgung und der Unfallaufnahme kam es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen im Bereich der Innenstadt.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)