11.5.2014 – Maibaum beschädigt in Niederstaufen Auto

12.5.2014 Niederstaufen. Dem Starkwind vom vergangenen Sonntag viel der Maibaum von Niederstaufen zum Opfer.

Auf Grund des am Sonntagnachmittag vorherrschenden Starkwindes brach die Spitze des Niederstaufener Maibaumes ab. Da der Baum lediglich ca. 2 Meter neben der Staatsstraße 2002 aufgestellt ist, fielen zwei Teile der Spitze auf die Straße.

Unglücklicherweise fuhr zu dieser Zeit ein Pkw vorbei. Hierbei traf ein Baumstück auf die Windschutzscheibe und Motorhaube des Pkw. Am Pkw entstand Sachschaden von mindestens 5.000 Euro. Glücklicherweise wurde keiner der Insassen durch die zersplitterte Scheibe verletzt.

(PI Lindenberg, 09:55 Uhr, OwC)