11.8.2021 – Fahren unter Alkoholeinfluss in Balderschwang

12.8.2021 Balderschwang/Oberallgäu. Am späten Mittwochabend wurde ein Verkehrsteilnehmer von der Polizei Oberstdorf in Balderschwang kontrolliert.

Hierbei konnte festgestellt werden, dass der 50-jährige Fahrzeugführer alkoholisiert war.

Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von über 0,5 Promille.

Den Fahrzeuglenker erwarten nun ein Fahrverbot von einem Monat und eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro.

(PI Oberstdorf)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)