13.11.2022 – Fahrt unter Alkoholeinfluss in Seeg

14.11.2022 Seeg/Ostallgäu. Am Sonntagmorgen unterzog eine Streife der Polizei Füssen einen 37-jährigen Pkw-Fahrer in Seeg einer Verkehrskontrolle.

Bei der Kontrolle konnten die Beamten der Polizeiinspektion Füssen Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest erhärtete diesen Verdacht.

Da der Test einen Wert von über 0,5 Promille ergab, erwartet den Mann nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und einen Monat Fahrverbot.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16?]

(PI Füssen)

Generated by Feedzy