13.6.2018 – Unfall in Kempten

14.6.2018 Kempten im Allgäu. Am Mittwoch, 13.6.2018, kam es gegen 19:30 Uhr auf dem Rathausplatz in Kempten zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer.

Der Pkw übersah beim Abbiegen in die Heinrichgasse den dort befindlichen Fahrradfahrer und erwischte diesen frontal.

Dieser stürzte zu Boden und zog sich offensichtliche leichte Verletzungen zu.

Nach der Reparatur seines Fahrrades und einem kurzem Gespräch mit dem Pkw Fahrer setzten beide Beteiligten ihre Fahrt wieder fort.

Die Polizei wurde erst im Nachgang von einer Augenzeugin über den Unfall informiert, sodass keinerlei Personalien beider Unfallbeteiligten bekannt sind.

Es ist lediglich bekannt, dass es sich um einen weißen BMW mit Oberallgäuer-Kennzeichen handelte.

Es wird gebeten, dass die Unfallbeteiligten bzw. Zeugen des Unfalles sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen