14.4.2015 – Motorradunfall zwischen Aufkirch und Helmishofen

15.4.2015. Zu einem Unfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer kam es am Dienstagnachmittag zwischen Aufkirch und Helmishofen.

Dort wollte ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades einen vor ihm fahrenden leeren Holztransporter überholen, der von einem 52-jährigen Dießener gelenkt wurde.

Als er auf Höhe des Anhängers war, kam der Lkw ein Stück nach links und drängte den Kradfahrer von der Fahrbahn.

An der Böschung kam der Jugendliche zu Sturz und musste mit leichteren Verletzungen vom Rettungsdienst ins Klinikum Kaufbeuren verbracht werden.

Der Sachschaden am Leichtkraftrad wird auf 300 Euro geschätzt.

(PI Buchloe)