15.1.2022 – Parker auf dem Parkplatz Schwansee im Landschaftsschutzgebiet

15.1.2022 Schwangau/Ostallgäu. Von Freitag auf Samstag wurden erneut, ein geparkter Pkw neben dem Achweg bei Mühlberg/Schwangau und zwei Pkws auf dem Parkplatz Schwansee im Landschaftsschutzgebiet festgestellt.

Hierzu wurde jeweils eine Anzeige an das Landratsamt wegen eines Verstoßes gegen das Bayerische Naturschutzgesetz erstellt.

Es wird darauf hingewiesen, dass im Landschaftsschutzgebiet lediglich auf ausgewiesenen Parkflächen geparkt werden darf.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Im Bereich des Tegelbergparkplatzes wurden in der Nacht zusätzlich noch drei Fahrzeuge, welche in der Halteverbotszone parkten, mit einem Verwarnungsgeld verwarnt.

(PI Füssen)