15.5.2022 – Widerstand gegen Polizeibeamte in Kempten

15.5.2022 Kempten im Allgäu. In einer Kemptener Diskothek kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer Körperverletzung zum Nachteil einer 20jährigen Frau.

Der 27-jährige Täter wurde daraufhin durch den Sicherheitsdienst der Diskothek verwiesen womit er nicht einverstanden war und daher die Polizei informiert wurde. Nach Aufnahme des Sachverhaltes zeigte sich der Mann weiter uneinsichtig und missachtete auch den ausgesprochenen Platzverweis der Beamten.

Daher wurde der Täter durch die Beamten in Gewahrsam genommen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Gegen diese Maßnahme wehrte er sich, indem er versuchte sich mit massivem Kraftaufwand aus den Griffen der Beamten zu lösen. Hierbei wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt.

Gegen ihn wurde nun ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

(PI Kempten)