16.10.2018 – Sachbeschädigung bei Gärtnerei in Nesselwang

16.10.2018 Nesselwang. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Foliendach bei einer Gärtnerei in der Maria-Rainer-Straße mit einem Gerüstbock eingeworfen.

Weiter legten die Täter Pflastersteine mutwillig auf die Fahrbahn und schoben einen landwirtschaftlichen Anhänger aus einem Stadel.

Die Schadenshöhe an dem Foliendach wird auf ca. 2.500 Euro geschätzt.

Aufgrund der Art und Weise der Schäden könnten es sich bei den Tätern um Jugendliche gehandelt haben.

Hinweise bitte an die Polizei Pfronten; 08363/9000.

(PSt Pfronten)

(Foto: Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen