16.10.2020 – Großeinsatz in Ettringen

17.10.2020 Ettringen. Am Freitagnachmittag kam es in der Hauptstraße zu einem größeren Rettungseinsatz, an dem Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst eingesetzt waren.

Eine 89-jährige Dame war in ihrer Wohnung gestürzt.

Da sie sich selbst nicht aus ihrer misslichen Lage befreien konnte, rief sie lautstark um Hilfe.

Ein Hausbewohner nahm diese wahr und wählte sofort den Notruf.

Nachdem die Wohnungstür durch die Feuerwehr geöffnet wurde, konnte der Seniorin geholfen werden. Sie kam anschließend in ein nahegelegenes Krankenhaus.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)