16.12.2020 – Unfall in Weiler

17.12.2020 Weiler im Allgäu. Am frühen Mittwochmorgen kam es in Weiler zu einem Verkehrsunfall in der Scheideggerstraße.

Ein 35-jähriger Mann musste laut eigenen Angaben einem Reh ausweichen und fuhr deshalb gegen ein geparktes Auto.

Bei der Kollision verletzte sich der Unfallverursacher leicht an der Hand.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

(PI Lindenberg)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)