16.12.2021 – Angriff auf Polizeibeamte in Oberstdorf

17.12.2021 Oberstdorf/Oberallgäu. Am Donnerstag, 16.12.2021, wurde die Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Oberstdorf zu einer Streitigkeit zwischen einem 33-jährigen Mann und einer Hotelbesitzerin gerufen.

Aufgrund Unstimmigkeiten mit seinem Arbeitsverhältnis war der Mitarbeiter sehr aufgelöst und zeigte sich gegenüber den eintreffenden Polizeibeamten sehr aggressiv.

Im Zuge der weiteren polizeilichen Maßnahmen kam es zu Widerstandshandlungen des 33-jährigen Mannes gegenüber den Polizeibeamten.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Nur durch die Hinzuziehung weiterer Einsatzkräfte konnte die eskalierte Lage im Hotel unter Kontrolle gebracht werden.

Während den Folgemaßnahmen wurden die eingesetzten Polizeibeamten mehrfach beleidigt und es kam zu einer mutwilligen Zerstörung der Matratze im Haftraum.

Durch den tätlichen Angriff wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

(PI Oberstdorf)