16.2.2020 – Skiunfall in Oberjoch

17.2.2020 Oberjoch. Am Sonntagnachmittag wurde eine 42-jährige Skifahrerin am Iseler von einem von oben ziemlich schnell angefahren kommenden Mädchen umgefahren.

Das Mädchen blieb einige Sekunden an der Unfallstelle stehen, fuhr dann jedoch weiter.

Bei dem Versuch, wieder aufzustehen, knickte die Geschädigte wieder um und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Das Mädchen war ca. 13 Jahre alt und trug einen rosa-weißen Skihelm.

Zeugenhinweise werden an die Polizei Sonthofen unter 08321-6635-0 erbeten.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen