16.7.2021 – Randalierende Jugendliche in Bad Wörishofen

16.7.2021 Bad Wörishofen/Unterallgäu. In den frühen Morgenstunden des 16.7.2021 entwendeten vermutlich drei Minderjährige ein elektrisch unterstütztes Postzustellungsfahrrad der Deutschen Post aus dem Stadtgebiet Bad Wörishofen.

Nach ihrer Spritztour versuchten die Drei das Gefährt mittels eines Brandbeschleunigers in Brand zu setzen.

Dank eines aufmerksamen Bürgers konnte die Polizei schnell reagieren und einen der Minderjährigen bei der Flucht ergreifen. Zudem löschten die Einsatzkräfte das Postgefährt, sodass Schlimmeres verhindert werden konnte.

Der vorläufige Schaden wird auf circa 3.000 Euro geschätzt.

Auch die zwei weiteren Tatverdächtigen konnten noch in der Nacht ermittelt werden.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)