16.9.2021 – Bei Fahrradsturz in Pfronten verletzt

17.9.2021 Pfronten/Ostallgäu. Am Donnerstagnachmittag stürzte ein 79-jähriger Radfahrer in der Peter-Heel-Straße und zog sich dabei Verletzungen an der Hüfte zu.

Angeblich wurde dem Mann beim Radfahren schwindlig und er konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der verletzte Radfahrer kam mit dem Rettungsdienst zur Behandlung in eine Klinik.

(PSt Pfronten)