18.10.2022 – Schlägerei in Sonthofen

19.10.2022 Sonthofen/Oberallgäu. Zu einem Streit zwischen einem 25-jährigen Gastwirt und dessen 67-jährigen Vermieter kam es gestern in den Abendstunden.

Nachdem der alkoholisierte Vermieter die Wirtschaft durch den Hintereingang betreten hatte, forderte der andere ihn auf, das Lokal zu verlassen.

Auf den zunächst verbalen Streit folgte ein Handgemenge, in dessen Verlauf der Wirt seinen Kontrahenten von sich wegschob. Dies quittierte der Ältere mit einem Schlag in die Magengegend.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Bei der folgenden Rauferei wurde noch die Goldkette des Wirts beschädigt.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16?]

Nach Eintreffen der Polizei übergaben die Beamten den Vermieter in die Obhut seiner Frau. Er erhält eine Körperverletzungsanzeige.

(PI Sonthofen)

Generated by Feedzy