18.6.2020 – Unfall in Bad Hindelang

19.6.2020 Bad Hindelang. Gestern Nachmittag war eine 36-jährige Pkw-Fahrerin auf der Ostrachstraße unterwegs und wollte auf Höhe Gruebplätzle nach links in Richtung Bad Oberdorf abbiegen.

Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Durch den seitlichen Aufprall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen