18.8.2021 – Fußgänger nach Unfall mit Pedelec-Fahrer verstorben

19.8.2021 Ofterschwang/Oberallgäu. Wie bereits berichtet ereignete sich am Nachmittag des 21.7.2021 ein schwerer Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen der Alpe Oberegg und dem Allgäuer Berghof.

Ein Pedelec-Fahrer wollte zwei vor ihm laufende Fußgänger rechts überholen, als einer der Fußgänger plötzlich einen Schritt nach rechts machte und es zum Zusammenstoß kam.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Beide Unfallbeteiligte wurden dabei schwer verletzt, der 85-jährige Fußgänger jedoch so schwer, dass er nun an seinen Verletzungen verstarb.

(PI Sonthofen)