19.8.2022 – Unfall in Marktoberdorf

20.8.2022 Marktoberdorf. Am Freitagnachmittag kam es in Marktoberdorf zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer wollte von der Johann-Georg-Fendt-Straße in den dortigen Kreisverkehr einfahren. Dabei übersah er den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten, 33-jährigen Pkw-Fahrer welcher sich im Kreisverkehr befand.

Es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Sachschaden von circa 10.000,- Euro.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Marktoberdorf)