2.11.2022 – Unfall in Kempten

3.11.2022 Kempten (Allgäu). Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochvormittag auf dem Einmündungsbereich Haslacher Straße/Bahnhofstraße.

Ein 78-Jähriger wollte mit seinem Pkw von der Haslacher Straße kommend nach links in die Bahnhofstraße einbiegen. Dabei übersah er einen von links auf der Busspur der Bahnhofstraße kommenden und bevorrechtigten Reisebus. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Der 78-Jährige trug nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen davon. Er wurde vorsorglich in ein Klinikum eingeliefert.

Der Fahrer des Reisebusses kam mit einem Schock davon.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 35.000 Euro.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16?]

(VPI Kempten)

Generated by Feedzy