2.5.2022 – Gleitschirmfliegerin bei Notlandung verletzt

Dienstag, 3. Mai 2022

3.5.2022 Immenstadt/Oberallgäu. Am Montagmittag startete eine 29-jährige Gleitschirmfliegerin am Mittagberg und gewann zunächst schnell an Höhe.

Über dem Steigbachtal verlor sie jedoch wieder an Höhe und entschied sich für eine Notlandung in einen Baum.

Bei der durchgeführten Landung wurde die Frau verletzt und musste von der Bergwacht mit Verdacht auf eine Knöchelfraktur ins Krankenhaus eingeliefert werden.

(PI Immenstadt)