20.3.2022 – Gleitschirmabsturz in Bad Hindelang

Sonntag, 20. März 2022

21.3.2022 Bad Hindelang/Oberallgäu. Beim Landeanflug in der Nähe des Bad Hindelanger Freibades geriet ein 35-jähriger Gleitschirmpilot gestern Mittag aufgrund einer Windböe zu nah an die Bäume heran und blieb in den Ästen hängen.

Der Mann konnte durch die zufällig vor Ort anwesende Bergwacht mit Hilfe eines Teleskopladers aus dem Baumwipfel befreit werden.

Er wurde anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Sonthofen)