20.7.2022 – Feldbrand bei Wiedergeltingen

21.7.2022 Wiedergeltingen/Unterallgäu. An Nachmittag des 20.07.2022 hatte sich ein Brand in einem Feld östlich von Wiedergeltingen entwickelt.

Der Feldbesitzer bemerkte den Brand rechtzeitig und leitete weitere Maßnahmen ein.

Die Feuerwehr konnte durch die frühzeitige Alarmierung eine Ausbreitung verhindern.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Da das Feld bis auf die Stoppeln bereits größtenteils abgeerntet war, entstand kein Schaden.

Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

(PI Bad Wörishofen)