21.1.2019 – Ladendiebstahl in Sonthofen

22.1.2019 Sonthofen. Eine 63-jährige Frau wurde gestern Mittag in einem Drogeriemarkt in der Bahnhofstraße durch eine Verkäuferin ertappt, als sie an der Kasse Schmuck und Nahrungsmittel im Wert von ca. 50 Euro nicht bezahlen wollte.

Die Artikel wurden bei der Durchsuchung der Jacke durch die herbeigerufene Polizeistreife in der Originalverpackung aufgefunden.

Gegen die Frau wird Anzeige wegen Verdachts des Diebstahles erstattet. Zudem erteilte die Geschäftsleitung der Dame ein zweijähriges Hausverbot.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen