21.2.2015 – Unfall in Lindenberg

22.2.2015 Lindenberg. Einen Gesamtschaden von 6.000 Euro verursachte am Samstag gegen 23.00 Uhr ein 25-jähriger Autofahrer an der „Schickle-Kreuzung“.

Der Mann war aus Richtung Stadtplatz auf der Hauptstraße unterwegs und querte mit seinem Auto die Sedanstraße.

Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Pkw und prallte in dessen Seite. Alle Insassen blieben unverletzt.

(PI Lindenberg)