21.9.2021 – Unfall am Landecker Tunnel

22.9.2021 Tirol. Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Zufahrtsstraße zum Landecker Tunnel, Bezirk Landeck.

Am 21.9.2021, gegen 16:00 Uhr, kam es im Gemeindegebiet von Zams vor dem Tunnelportal des Landecker Tunnels zu einer seitlichen Kollision zwischen zwei Personenkraftwagen.

Eine 37-jährige Frau aus Luxemburg fuhr mit ihrem PKW in Richtung Tunnelportal.

Plötzlich bemerkte sie, dass da entgegen kommende Fahrzeug eines 80-jährigen Mann aus dem Bezirk Landeck auf ihre Fahrbahnseite steuerte.

Das Ausweichmanöver gelang nur teilbedingt, die beiden Fahrzeuge kollidierten seitlich.

Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.

Der 80-Jährige verletzte sich bei der Kollision und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus nach Zams gebracht. Der Verletzungsgrad ist unbestimmt.

Die Inntalautobahn war im Bereich der Unfallstelle ca. 45 min komplett bzw. 1 Stunde einseitig gesperrt.

Bearbeitende Dienststelle: API Imst