21.9.2021 – Unfall in der Alfred-Drexel-Straße in Türkheim

22.9.2021 Türkheim/Unterallgäu. Am Dienstagnachmittag ereignete sich in der Alfred-Drexel-Straße in Türkheim ein Verkehrsunfall.

Hierbei wollte ein 20-Jähriger mit seinem Pkw auf den Parkplatz des Bahnhofs abbiegen und übersah dabei die ihm entgegenkommende 32-Jährige. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Aufprall war so stark, dass beim Pkw der 32-Jährigen die Airbags auslösten. Sie erlitt durch den Unfall etliche Schürfwunden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Zur weiteren Abklärung wurde sie in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Dieser beläuft sich auf etwa 12.000 Euro.

Das Fahrzeug der jungen Frau war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Der Unfallverursacher muss nun mit einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen.

(PI Bad Wörishofen)