22.3.2020 – Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz in Bad Hindelang und Sonthofen

23.3.2020. Im Rahmen der Kontrollen und Überwachung der derzeit gültigen Allgemeinverfügung wurden drei Verstöße in Bad Hindelang und zwei in Sonthofen festgestellt und geahndet.

Unter anderem mussten Personengruppen aufgelöst und einzelne Gastronomen belehrt werden.

Es werden Ordnungswidrigkeitenanzeigen an das Landratsamt Oberallgäu erstellt.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen