22.9.2021 – Unfall in Füssen

23.9.2021 Füssen/Ostallgäu. Am späten Mittwochvormittag kam es in der Augsburger Straße zu einem Auffahrunfall.

Ein 57-Jähriger kam aus Richtung Marktoberdorf und wollte kurz nach dem Ortsschild Füssen nach rechts in die Umfahrung Richtung Weißensee einbiegen.

Dabei übersah er einen ebenfalls 57-Jährigen, der mit seinem Wohnmobil an der Ampel in Richtung Ortsmitte Füssen wartete.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zum Unfall.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Der Sachschaden wird auf 11.000 Euro geschätzt.

(PI Füssen)