24.7.2021 – Unfall an der Sommerrodelbahn am Tegelberg

25.7.2021 Schwangau/Ostallgäu. Am Samstagnachmittag kam es an der Sommerrodelbahn am Tegelberg bei Schwangau im Zielbereich der Bahn zu einem Zusammenstoß, bei welchem ein 57-jähriger Urlauber verletzt wurde.

Der Rodel des 57-Jährigen stand bereits im Zielbereich der Bahn, als von hinten eine 38-jährige Urlauberin mit ihrem 5-jährigen Kind aus Unachtsamkeit auf den Rodel des Mannes auffuhr.

Der Mann wurde hierbei leicht verletzt und im Anschluss vom Rettungsdienst versorgt.

Die Mutter und ihr Kind blieben glücklicherweise unverletzt.

Ein Sachschaden wurde durch den Aufprall nicht verursacht.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)