26.8.2022 – Brand in Mellatz

27.8.2022 Mellatz/Lindau. Am Freitagmittag rückte die Feuerwehr Opfenbach zu einem Gebäudebrand in Mellatz aus.

Aus bislang nicht geklärter Ursache geriet ein separat stehendes Garagengebäude in Brand, wobei der Dachstuhl vollständig ausbrannte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100.000,– Euro, verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehren Opfenbach und Wohmbrechts waren mit 36 Einsatzkräften am Brandort tätig.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Nachdem die Brandursache nicht geklärt ist, hat die Kriminalpolizei Lindau unter Leitung der Staatsanwaltschaft Kempten die Ermittlungen übernommen.

(KPS Lindau)