27.3.2022 – Alkoholfahrten im Unterallgäu

Sonntag, 27. März 2022

27.3.2022 Unterallgäu. Am Samstagabend und in der Nacht auf Sonntag, 27.3.2022, kam es sowohl in Buxheim als auch in Fellheim zu Trunkenheitsfahrten.

Ein 52-jähriger und ein 31-jähriger Pkw-Lenker wurden einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei beiden stellten die Beamten Alkoholgeruch fest.

Der anschließende Atemalkoholtest ergab bei Ersterem einen Wert von knapp unter einem Promille, wobei der 31-Jährige einen Wert von deutlich über einem Promille erreichte. Daher musste sich dieser einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Weiterfahrt wurde von beiden Herren unterbunden und sie erwartet nun eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige bzw. eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Memmingen)