27.3.2022 – Fahren unter Alkoholeinfluss

Sonntag, 27. März 2022

27.3.2022 Lechbruck am See. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein Verkehrsteilnehmer aus dem südlichen Landkreis durch Beamte der Polizeiinspektion Füssen einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Statt den Weisungen der Polizeibeamten Folge zu leisten, versuchte der Mann zunächst mit seinem Pkw zu flüchten.

Nach wenigen Metern konnte er schlussendlich angehalten werden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Ein auf der Dienststelle durchgeführter gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,25 mg/l.

Den Fahrzeugführer erwartet nun eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz, Punkte in Flensburg sowie ein hohes Bußgeld.

(PI Füssen)