27.6.2020 – Raser mit über 160 km/h auf der B16 erwischt

28.6.2020 Dirlewang. Am Samstagabend gelang es Polizeikräften der PI Mindelheim auf der B16 zwischen Helchenried und Mindelheim einen Audi-Fahrer einer Verkehrskontrolle zu unterziehen, den sie mit über 160 km/h gemessen hatten.

Auf Vorhalt gab der 20-jährige Fahranfänger gegenüber den Polizeibeamten an, dass er „schnell nach Hause wolle“.

Einen triftigen Grund konnte er jedoch nicht nennen.

Den Audi-Fahrer erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 440 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot.

(PI Mindelheim)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen