28.10.2021 – Handschellen klicken am Riedbergpass

29.10.2021 Obermaiselstein/Oberallgäu. Am Donnerstagnachmittag wurde am Fuße des Riedbergpasses auf Obermaiselsteiner Seite ein österreichischer Verkehrsteilnehmer kontrolliert.

Gegen den 25-jährigen Fahrzeugführer bestand eine aktuelle Fahndungsnotiz zur Festnahme, nachdem er im vergangenen Jahre einen Polizisten in Lindau beleidigt hatte.

Der junge Mann konnte die Festnahme durch Zahlung eines höheren Geldbetrags abwenden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Im weiteren Verlauf der Kontrolle konnte des Weiteren festgestellt werden, dass er den Pkw ohne notwendige Fahrerlaubnis führte.

Ihn erwartet nun eine weitere Anzeige.

(PI Oberstdorf)