28.11.2020 – Naturschutzverstoß am Schrecksee

29.11.2020 Bad Hindelang. Am Samstag wurde durch die Polizei Sonthofen im Bereich Schrecksee eine Naturschutzkontrolle durchgeführt.

Es konnten fünf US-Soldaten in ihrer Freizeit angetroffen werden, die am Schrecksee übernachtet hatten.

Die Soldaten sind auf einem US-Militärstützpunkt in der Pfalz stationiert.

Eine Übernachtung im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen wird durch das zuständige Landratsamt in der Regel mit einer Geldbuße von 400,- Euro pro Person geahndet.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)