28.4.2019 – Männer in Sonthofen auf Balkon ausgesperrt

28.4.2019 Sonthofen. In der Nacht zum Sonntag wurden versehentlich zwei junge Männer auf dem Balkon einer Wohnung ausgesperrt.

Nachdem die beiden kein Handy dabei hatten, verharrten sie zunächst 6 Stunden auf dem Balkon, bis sie einen vorbeilaufenden Passanten ansprachen.

Die beiden wurden schließlich von den hinzugerufenen Rettungskräften aus ihrer misslichen Lage befreit.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen