28.8.2022 – Schwerer Radsturz bei „Ötztaler Radmarathon“ in Längenfeld

28.8.2022 Längenfeld/Tirol. Am 28.8.2022, um 07:20 Uhr, fuhr ein 46-jähriger Deutscher als Teilnehmer der Radsportveranstaltung „Ötztaler Radmarathon“ im Gemeindegebiet von Längenfeld auf der Ötztalstraße (B 186), talauswärts.

Im Bereich der „Steinbrücken“ kam er aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz.

Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen.