29.10.2021 – Unfall in Bludenz

29.10.2021 Bludenz/Vorarlberg. Am 29.10.2021, gegen 09.15 Uhr, lenkte eine 15-Jährige aus Bludenz ihr Motorfahrrad auf der bevorrangten Montafoner Straße in Bludenz vom Ortszentrum kommend in Richtung Montafon.

Gleichzeitig fuhr ein 70-jähriger Mann aus Vandans mit seinem PKW auf der Klarenbrunnstraße.

Er wollte die Montafoner Straße geradeaus überqueren und auf die Autobahn A 14 auffahren.

Dabei kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit der Motorfahrradlenkerin, die vor den PKW geschleudert wurde. Sie wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus Bludenz eingeliefert.

Der PKW-Lenker blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Polizeiinspektion Bludenz