3.11.2021 – Mit über 3,5 Promille auf der B12 am Steuer

4.11.2021 Scheidegg/Lindau (Bodensee). Ein Verkehrsteilnehmer hatte die Polizei Lindau am Mittwochnachmittag darüber informiert, dass ein Hyundai in Schlangenlinien auf der B12 Richtung Lindau fahren würde.

Eine Streife der Polizeiinspektion Lindau konnte den PKW dann im Begegnungsverkehr in der Reutiner Straße aufnehmen und anschließend anhalten.

Die 42-jährige Fahrerin stand leicht unter dem Einfluss von Alkohol. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab dann einen Wert von über 3,5 Promille.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Dame musste sich dann auf der Dienststelle einer Blutentnahme unterziehen, der PKW wurde sichergestellt.

Da sie keinen Führerschein mitführte, muss noch ermittelt werden, ob sie überhaupt im Besitzt einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Die Frau konnte dann im Anschluss einer Angehörigen übergeben werden.

(PI Lindau)