6.1.2021 – Unfall zwischen Bedernau und Märxle

6.1.2021 Breitenbrunn. Am Mittwochvormittag kam es zwischen Bedernau und Märxle zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr.

Ein Milchlaster mit Anhänger war auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen gekommen und ist mit einer entgegenkommenden Pkw-Lenkerin zusammengestoßen.

Dabei wurde der Pkw der Geschädigten von der Fahrbahn auf die angrenzende Wiese geschleudert.

Die Insassin erlitt mittelschwere Verletzungen und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Der Anhänger des Milchlasters ist im Verlauf des Unfallgeschehens zur Seite umgekippt und musste mit schwerem Gerät geborgen werden.

Der Gesamtschaden wird auf etwa 33.000,- Euro beziffert.

(PI Mindelheim)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)