6.10.2019 – Unfall zwischen Zell und Pfronten

7.10.2019 Pfronten. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Regenwetter kam am Sonntagnachmittag ein 32-jähriger Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße OAL 2 zwischen Zell und Pfronten nach links von der Fahrbahn ab.

Anschließend überschlug sich der Pkw in der angrenzenden Wiese mehrmals.

Der Fahrer und die Beifahrerin hatten Glück und wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Am Pkw entstand vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden.

(PST Pfronten)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen