6.2.2015 – Unfall in Kaufbeuren

7.2.2015 Kaufbeuren. Am Freitag, gegen 13:25 Uhr, fuhr eine 19-Jährige mit ihrem Pkw aus dem Parkplatz nördlich der Schelmenhofstraße nach rechts in diese ein.

Dieser Pkw musste beim Einbiegen an einem geparkten Fahrzeug vorbeifahren. Wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs musste die junge Frau nach rechts zum geparkten Fahrzeug ausweichen.

In dem geparkten Fahrzeug war eine 17-jährige Insassin gerade dabei die Türe zu schließen.

Die noch nicht ganz geschlossene Türe wurde von dem vorbeifahrenden Fahrzeug nach vorn gedrückt und der Insassin dabei ein Finger abgetrennt. Sie wurde durch das BRK ins Krankenhaus gebracht.

Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Kaufbeuren (Tel. 08341-933-0) zu melden.

(PI Kaufbeuren)