6.8.2022 – Kleinkind in Niederrieden in Pkw eingeschlossen

7.8.2022 Niederrieden. Am Nachmittag des 06.08.2022 stellte eine 38-jährige Mutter ihren Pkw in ihrer Garage in Niederrieden ab und lud ihren Einkauf aus.

Als sich noch deren 1 ½ – jährige Tochter zusammen mit dem Fahrzeugschlüssel im Fahrzeug befand, versperrte sich dieses plötzlich automatisch.

Da kein Zweitschlüssel auffindbar war, musste der Pkw gewaltsam durch einschlagen der Seitenscheibe durch die alarmierte Feuerwehr im Beisein einer Polizeistreife geöffnet werden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Niederrieden und Reichau mit insgesamt 25 Einsatzkräften.

(PI Memmingen)