7.10.2022 – Fahrzeug in Füssen angefahren und geflüchtet

8.10.2022 Füssen/Ostallgäu. Am Samstagmittag, zwischen 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr, stand der der schwarze VW Tuareg eines 57- Jährigen Krefelders auf dem Morisse Parkplatz in Füssen.

In dieser Zeit konnte ein aufmerksamer Zeuge beobachten, wie eine männliche Person mit einem schwarzen VW Golf der Kategorie „Sportsvan“ den Pkw des Krefelders auf der vorderen rechten Seite touchierte.

Nachdem der Unfallverursacher den Schaden begutachtet hatte, machte sich dieser aus dem Staub, ohne die Polizei zu verständigen.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16?]

Der Sachschaden am VW Tuareg wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Polizei Füssen bittet nun weitere Zeugen um Hinweise, welche sich unter der Nummer 08362 91230 melden können.

(PI Füssen)

Generated by Feedzy