7.2.2015 – Unfall in Lindau

8.2.2015 Lindau. Am Samstagnachmittag musste ein 51-jähriger Pkw-Fahrer in der Friedrichshafener Straße verkehrsbedingt anhalten.

Die nachfolgende 48-jährige Pkw-Fahrerin blieb hinter dem haltenden Fahrzeug stehen.

Dies übersah eine 40-jährige Pkw-Fahrerin, fuhr auf und schob die beiden wartenden Fahrzeug aufeinander. Damit noch nicht genug, übersah eine weitere nachfolgende, 28-jährige Pkw-Fahrerin die stehenden Fahrzeuge und fuhr der Kolonne auf.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

(PI Lindau)