7.4.2015 – Unfall in Burgau

8.4.2015 Burgau. Gestern Abend wollte eine 20 Jährige mit ihrem Pkw von der Frauenstraße kommend die Kreuzung Frauenstraße – Sophienstraße – Olgastraße geradeaus überqueren.

Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer von rechts auf der Olgastraße herannahenden 21-jährigen Pkw-Fahrerin, welche nach links in die Frauenstraße einbiegen wollte.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Die 21 Jährige sowie ihre 13-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt.

Beide kamen zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt ca. 11000 Euro.

(PI Burgau)