9.10.2020 – Unfallflucht in Sonthofen

10.10.2020 Sonthofen. Am Freitag, um 12:30 Uhr, kam es in der Hirnbeinstraße zu einer Unfallflucht.

Ein 24-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw hinter dem späteren Unfallverursacher her.

Beide Fahrzeuge mussten an der Einmündung zur Hindelanger Straße verkehrsbedingt anhalten. Hier rollte dann der vorausfahrende Pkw rückwärts gegen das Fahrzeug des Geschädigten.

Als dieser gerade aussteigen wollte, fuhr der Unfallverursacher zügig in Richtung Eisstadion davon. Der Geschädigte konnte sich jedoch das Kennzeichen merken.

Den Unfallverursacher erwartet nun eine Anzeige.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)